Fotojagd „BürgerBus im Bilde“ am 01. September 2020

Der BürgerBus-Verein hat am 01. September aufgerufen, den BürgerBus am ersten Tag seines Linienbetriebs zu fotografieren und das Foto an den Verein zu senden. Im Rahmen der Teilnahme an diesem Fotowettbewerb hat der Verein drei 10er-Fahrkarten und sieben Freifahrtscheine als Preise für die Einsender von Fotos im Rahmen einer Verlosung ausgelobt.

An der Fotojagd haben vier Personen teilgenommen. Unter diesen vier teilnehmenden Personen wurden die Preise verlost.

Eingegangene Fotos sind:

Foto von Frau Cathleen Murche, BürgerBus an der Haltestelle Feldstraße in Apensen

 

Foto von Frau Gabi Feger-Dupuis, BürgerBus an der Haltestelle Schule in Sauensiek

 

Foto von Herr Hartmut Hinrichs, BürgerBus an der Haltestelle Kammerbusch

 

Foto von Frau Angelika Hinrichs, BürgerBus verlässt den „Roten Platz“ von der Haltestelle Apensen Zentrum kommend

 

Die oben genannten Preise wurden unter den vier Einsendern verlost. Die Gewinner sind bereits benachrichtigt.

Das Team, das die Auslosung durchführte, war:

  • Frau Catrin Gold, Mitglied des BürgerBus-Vereins, „Glücksfee“ für diese Auslosung
  • Frau Sonia Gottschalg, sympathische Sympathisantin und Freiwillige für die Aufsicht über die Ziehung
  • Herr Udo Voigt, Fahrdienstleiter des BürgerBus-Vereins und neutraler Beobachter der Auslosung
  • Herr Hans Seyfried, stv. Vorsitzender des BürgerBus-Vereins, Moderator der Veranstaltung

 

Frau Catrin Gold und Frau Sonia Gottschalg „bei der Arbeit“

Den Gewinnern wünscht der Vorstand gute Fahrt mit dem BürgerBus.

Ein herzlicher Dank geht an Frau Catrin Gold und Frau Sonia Gottschalg für die Bereitschaft, die Verlosung im Rahmen der Fotojagd vorzunehmen. Vielen Dank