Das Fahrzeug

Am 2. März 2019 haben der Betriebsleiter des Vereins und ein weiteres Mitglied des Arbeitskreises Fahrzeugbeschaffung / -Technik die Hausmesse des Anbieters des TS City Shuttle besucht, um Einzelheiten für eine Fahrzeugbestellung zu klären. Die Bestellung des Fahrzeuges ist erst zulässig, wenn die Nahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) einen Bewilligungsbescheid zur Förderung der Beschaffung eines BürgerBusses erteilt hat. Dies ist bislang noch nicht geschehen. Den Antrag auf Gewährung einer Zuwendung für die Beschaffung eines neuen Bürgerbusfahrzeugs hat der Vorsitzende Jan Gold am 12. November 2018 bei der LNVG gestellt.

Der Arbeitskreis Fahrzeugbeschaffung / -technik empfiehlt die Beschaffung des TS City Shuttle als BürgerBus (Basisfahrzeug ist FIAT Ducato).

Bei der Mitgliederversammlung 2018 hat der Arbeitskreis Fahrzeug-beschaffung / -technik über seine Tätigkeit berichtet. Die Inhalte sind der nachfolgenden Präsentation zu entnehmen.

BürgerBusse müssen bestimmte technische Auflagen erfüllen. Der Arbeitskreis Fahrzeugbeschaffung / -technik hat nachfolgenden Forderungskatalog an das Fahrzeug erstellt:

Techn-Forderungen-BBus-Stand-Mai2019